Chor St. Johann - Höchst

Herzlich willkommen auf unserer Homepage und gute Unterhaltung beim Surfen!


Männer kochen 2020

Am Sonntag, den 5. Jänner, war es wieder einmal soweit - unter Anleitung von Chefkoch Dietmar Schneider bereiteten die Männer unseres Chores, Pfarrer Willi und Organist Karlheinz ein mehrgängiges Menü zu, das keine Wünsche offen ließ:

  • Rote-Beete-Salat mit Ziegenfrischkäse und Walnüssen
  • Miesmuscheln mit Curry und Kokosmilch
  • Hühnerbrüstchen mit feingeschnittenem Gemüse und Reis
  • Gedeckter Apfelkuchen

Das Essen schmeckte hervorragend, und die Schnäpse beim mittlerweile obligaten Christbaumloben bei Dirigent Michael rundeten den schönen Abend perfekt ab. Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser bereits traditionellen Veranstaltung beigetragen haben, besonderer Dank gilt natürlich unserem "Chef de Cuisine" Dietmar!

... und hier noch ein paar Eindrücke:

 


Chormatinee

Die Chormatinee am Sonntag, den 24. November, lockte viele Neugierige in den Pfarrsaal. Zu Beginn präsentierten die "Rohrspatzen" unter der charmanten Leitung von Martina Sausgruber ihr Können. Gemeinsam mit dem "großen" Chor und dem Ensemble "Quart.Art" sangen sie dann "In Vorarlberg" - eine Liebeserklärung an das Ländle von Reinhard Franz. Das darauffolgende Programm, vom Chor St.Johann und dem Ensemble Quart.Art gekonnt vorgetragen, war sehr bunt und reichte vom schwedischen Volkslied über Musik von ABBA und den Beatles bis zum lateinischen Trinklied. Der Blaha-Hof sorgte für das leibliche Wohl. Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben!

Und hier noch einige Fotos der Chormatinee:


Jahreshauptversammlung 2019

Am 15. November fanden sich die Sängerinnen und Sänger unseres Chores im Turnerstüble ein, um ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Nach einem gemeinsamen Essen durfte Obfrau Yvonne neben den aktiven Mitgliedern auch die Ehrenmitglieder, Pfarrer Willi Schwärzler, Bürgermeister Herbert Sparr, Kinderchorleiterin Martina Sausgruber, sowie die beiden Organisten Karlheinz Blum und Bruno Oberhammer begrüßen. Der neue Chronist Dietmar Dellanoi, der ein schweres Erbe angetreten hatte (die Beiträge des Alt-Chronisten Elmar Schneider sind bereits Kult), machte seine Sache hervorragend - genau, aber unterhaltsam und spritzig. Obfrau Yvonne durfte Tenor Walter "Speedy" Nagel zum Ehrenmitglied ernennen, die Sängerinnen Anita Schneider und Elisabeth Lo Vacco für 35 Jahre und Rosmarie Schneider für 40 Jahre Mitgliedschaft auszeichnen.

Ein großer Dank gilt dem neuen Turnerstüble-Team, Raimar und Christoph mit ihren fleißigen GehilfInnen!

Und hier noch ein paar Eindrücke des Abends:


Probentag

Beim Probentag in der Höchster Schihütte bereiteten sich die Sängerinnen und Sänger auf die Chormatinee im November vor. Das Wetter, die Jause und die Käsknöpfle im Anschluss an die gute Probe waren hervorragend. Ein Dankeschön allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieses schönen Probentages beigetragen haben!


Pfingstbrunch 2019

Bilder vom 10. Pfingstbrunch finden Sie unter der Rubrik Fotos...


Chorausflug 2019

Der alljährliche Chorausflug - diesmal eintägig - führte den Chor St. Johann heuer nach Ulm.

Bilder dieses schönen Tages finden Sie unter der Rubrik Fotos...


Das 100jährige Versprechen…

... wurde am 7. Dezember 2018 eingelöst: Zahlreiche aktive und ehemalige Mitglieder des Chor St. Johann und geladene Ehrengäste trafen sich im Pfarrsaal Höchst zum gemeinsamen Essen. Es gab Gulasch. Gulasch, welches vor genau hundert Jahren bei der Gründungsversammlung von Ehrenmitglied Augustin Brunner bestellt wurde, auf das aber in Folge der Fleisch- und Fettnot leider noch einige Jahre gewartet werden musste.

Fotos von diesem denkwürdigen und schönen Fest finden Sie unter der Rubrik Fotos....


 

 

 

 

Video des Monats:

Einfach auf den Kirchturm drücken!

 

 

 


Unsere Partner...

Auch wir als Verein sind auf finanzielle Hilfe angewiesen. Zum Glück haben wir Partner, die unsere Arbeit, unsere Ideen und unsere Vorhaben großzügig und unkompliziert unterstützen - ihnen allen ein herzliches Dankeschön!